Referenzen

Referenzen Businesscoach Esther Kimmel

Persönliche Referenzen aus dem Führungskräfte-Coaching

Danke für unsere produktive und immer konstruktive Zusammenarbeit. Ich habe gelernt wieder stärker auf mich zu hören statt es ständig anderen recht machen zu wollen, was mich in meiner Position sehr stärkt.“

Ich habe das Coaching als moderierte Selbstreflexion empfunden und habe mir endlich die Zeit genommen über Grundsätzliches  aber auch Kleinteiliges laut nachzudenken. Ich weiß jetzt, dass ich richtig in meiner „neuen“ Position bin und die anfänglichen Schwierigkeiten eher mit mir als mit den anderen zu tun hatten. Vielen Dank!“

Besonders die Wertschätzende Kommunikation hat mir geholfen auch kritische Themen offensiv und wertschätzend anzusprechen. Ich fühle mich jetzt wieder wohler in meiner Haut und mutiger auch unangenehme Themen rechtzeitig anzusprechen.“

Das Coaching mit Frau Kimmel war ein Augenöffner für mich, der Satz der mir seither immer wieder durch den Kopf geht ist „Nur wer gut für sich sorgt, kann auch gut für andere sorgen.“ und dass es kein Patentrezept für Führung gibt.“

Die ersten Mitarbeitergespräche sind super gelaufen. Danke für die tolle Vorbereitung!“
„Ich habe gelernt nicht mehr alles perfekt machen zu müssen. Mir war tatsächlich nicht klar, wie sehr mich mein Perfektionismus ausgebremst hat. Das Delegieren übe ich noch ;)“
„Frau Kimmel ist erfrischend unvoreingenommen und schafft es nützliche Perspektiven aufzuzeigen, die man selbst nicht sieht.“

Ehrlich gesagt war ich ziemlich skeptisch als mein Chef mir ein Führungs­kräfte­coaching vorschlug. Aber ich bereue es kein bisschen. Ich sehe die Führungsrolle mit ganz anderen Augen und fühle mich mittlerweile viel sicherer in der Position. Ich sah mich häufig als Opfer der äußeren Umstände, jetzt weiß ich dass mein eigener Anteil doch größer war als angenommen.
Vielen Dank auf diesem Wege für Ihre klare und einfühlsame Unterstützung. Ich kann mir gut vorstellen, in einigen Monaten noch einmal an unsere Arbeit anzuknüpfen, denn ich habe gemerkt, dass mir ein externer Sparringspartnerin sehr gut tut und ich nicht alles alleine schaffen muss.“

Ich bin sehr glücklich darüber, dass ich es gewagt habe vor großem Publikum zu sprechen und einen großen Anteil am Gelingen haben Sie inne! Herzlichen Dank auf diesem Wege. Es hat wirklich gut geklappt, ich war erstaunlicherweise wirklich nicht besonders aufgeregt. Ich bin total zufrieden und das Feedback ist auch sehr schön. Ich werde sicherlich noch lange daran denken, mich gerne erinnern und die Stunden mit Ihnen noch nachwirken lassen!“

Ich möchte mich nochmals ganz herzlich bei Ihnen für die Begleitung in den letzten zwei Monaten bedanken: Für die inspirierenden Gespräche, für Fragen, die mir geholfen haben, meine Situation aus einem neuen Blickwinkel zu betrachten und Ihre Unterstützung. Ich empfehle Sie sehr gerne weiter und werde Ihnen berichten, wie es mir ergangen ist bzw. ob es mir gelungen ist, die besprochenen Punkte auch weiterhin in der Praxis umzusetzen.“

Der Besuch in der Coaching-Praxis von Esther Kimmel hat mich zwei mal in besonders schwierigen beruflichen Entwicklungssituationen sehr bereichert. Das Coaching hat mir geholfen, Schwierigkeiten durchzustehen und meine eigenen Fähigkeiten besser einzuschätzen und beruflich einzubringen. Die Atmosphäre in den Sitzungen war immer sehr persönlich, es gab kein Standardprogramm, sondern 100% auf mich zugeschnittene Angebote. Esther Kimmel ist einfühlsam und sehr professionell. Ich würde jederzeit bei persönlichen oder beruflichen Problemen wiederkommen.“
„Es ist gut die Gedanken formulieren zu müssen, das schärft und klärt.“

In Ihnen habe ich eine kompetente und erfahrene Gesprächspartnerin gefunden. Ihr Gespür für richtiges Zuhören liess mich auf das Wichtige und Wesentliche konzentrieren, ihr Gespür für Sprachfeinheiten – schnell zu meiner eigenen Botschaft kommen. Dafür möchte ich Ihnen herzlichst danken!“

Ich möchte Ihnen nach unserer letzten Sitzung gern zurückmelden, wie es mir ergangen ist. Inzwischen habe ich auf eigene Initiative hin ein Klärungsgespräch mit meinem Kollegen geführt. Ich war gut in Form und konnte meine Wahrnehmungen Stops und Wünsche für die Zukunft gut platzieren. Insgesamt war es sehr befreiend. Das „Klima“ hat sich deutlich entspannt und ich freue mich sehr, dass sich etwas bewegt hat. Ich möchte Ihnen nochmals herzlich danken für Ihre wirklich wertvolle Unterstützung!“

Vielen Dank für den bis hierher gemeinsam gegangenen Weg. Wie bei unserem letzten Treffen erwähnt, war diese erste Begegnung im Bereich Coaching für mich sehr hilfreich und produktiv. Und ich könnte mir ein Fortführung in einem Jahr sehr gut vorstellen.“

Ich hatte seit unserem letzten Coaching nicht konkret Zeit über alles nachzudenken, dafür aber jede Menge Möglichkeiten mich direkt auszuprobieren. Ihre Worte, die sie an meiner Stelle als Chefin so gut formulierten, haben mich beeindruckt und mir ganz große Erleichterung verschafft.“

Als Rückmeldung an Sie: Gerade die ersten beiden Sitzungen mit Ihnen haben bei mir sehr viele positive Entwicklungen in Gang gesetzt. Ich merke, dass ich besser auftrete, mich mehr einbringe, insgesamt aktiver bin, mich so auch besser durchsetze. Das merke ich bis heute. Durch die letzte Sitzung, in der es um die Frage nach einer Neupositionierung ging, haben sich weniger neue Perspektiven ergeben. Aber wahrscheinlich ist das auch eine so große Frage, die sich nicht in einer Sitzung beantworten lässt. Ich werde Sie gerne weiterempfehlen, falls jemand in meinem Bekanntenkreis Unterstützung bei der beruflichen Positionierung sucht.“

Esther Kimmels respektvolle und sympathische Persönlichkeit ließ mich sofort Vertrauen fassen. Ich kam mit dem Gefühl beruflich in einer Sackgasse zu stecken zu ihr. Bereits im Vorgespräch erfasste sie einfühlsam meine Situation. Dank Esther Kimmels methodischer Fragestellung und ihrer Lebens- und Berufserfahrung konnte ich während weniger Termine meine Handlungsmöglichkeiten erkennen und konkrete Ziele für die Zukunft erarbeiten. Mein Selbstvertrauen auch schwierige Situationen mutig zu steuern ist deutlich gestiegen.“

Persönliche Referenzen aus dem Karriere-Coaching

Vielleicht darf ich Ihnen auch noch einen Ratschlag geben? Bitte schreiben Sie doch ein Buch mit all den hilfreichen Tipps und Kniffen rund um das Thema Bewerbung, dann könnten auch viele andere von Ihrer Arbeit profitieren.“

Ich bin ganz begeistert von den neuen Videofeedbacks auf die Bewerbungsunterlagen. Dann muss man nicht so schnell alles mitschreiben, sondern kann es sich in Ruhe auch noch ein zweites Mal anhören.“

Ob im persönlichen Gespräch oder online, Frau Kimmel packt mit einem die Themen an. Ihre Formulierungen sind präzise und ihre Hinweise inspirieren beim Schreiben der Bewerbung. Ab und an ein bisschen Strenge beflügelt beim Weiter- und Umdenken.“

Ganz herzlichen Dank für Ihr super Feedback, ich habe es als sehr hilfreich empfunden und weitestgehend gut umsetzen können. Es hat auch sehr meinem Gefühl entsprochen, dass v.a. das Anschreiben zu lang und schwerfällig ist.“

Esther Kimmel hat mir wichtige Impulse gegeben, um meine Stärken konkret zu benennen und hat somit auch meinen (beruflichen) Horizont erweitert. Manche meiner Kompetenzen erschienen mir als selbstverständlich oder auch jedermanns Ding (sind es aber wohl nicht).“

Ich gehe sehr gestärkt aus dem Coaching und kann ich mir vorstellen, auch in anderen Branchen tätig zu werden.“

Ich kann Frau Kimmel als Berufscoach aus ganzem Herzen empfehlen. Ihre kompetente, lösungsorientierte und facettenreiche Herangehensweise hat mir auf der Jobsuche nicht nur eine hilfreiche Orientierung verschafft und mein Selbstbewusstsein gestärkt, sondern auch zu einer passenden Stelle geführt, in der ich immer noch sehr zufrieden bin.“

Das Coaching durch Esther Kimmel, Ihre analytische, einfühlende und individuell-lösungsorientierte Vorgehensweise, haben meinen Blick auf mich (promovierende Mutter) und meine berufliche Zukunft völlig verändert. Frau Kimmel hat mit mir in kürzester Zeit nicht nur herausgearbeitet, worin meine Stärken liegen, was ich möchte und wie ich den Wiedereinstieg Schritt für Schritt angehen kann. Ihre Beratung für die Erarbeitung meiner ansprechenden, zeitgemäßen und starken Bewerbungsunterlagen war effizient und auf den Punkt. Viel wichtiger noch: ich hatte immer das Gefühl, mein Anschreiben und CV sind naturgemäß künstlich; nun könnten Sie nicht mehr für mich stehen. Die Termine mit ihr waren sehr produktiv und dabei erfrischend individuell und auf jede Weise erhellend. Ich würde sie immer weiter empfehlen und würde mich bei Problemen jederzeit wieder an sie wenden.“

Mit Ihrem frischen, unvoreingenommenen Blick auf meine Ausbildung und beruflichen Werdegang hat Frau Kimmel mir sehr geholfen, mich frei zu machen von einem Selbstbild, dass mich in meiner Weiterentwicklung schon länger gehindert hatte. Neben der fachlichen Expertise und dem großen Erfahrungsschatz, der durch Praxisbeispiele immer wieder zu aha-Erlebnissen führte, hatte die fordernde und zugleich ermutigende Art wesentlichen Einfluss auf das Gelingen des Karriercoachings. Ich bin ins Tun gekommen und optimistisch, den gewonnen Schwung für meine beruflichen Ideen zu nutzen.“

Das Coaching mit Frau Kimmel hat mich beruflich sehr weitergebracht. Durch ihre empathische und wertschätzende Art und ihren analytischen Blick sind mir meine persönlichen Stärken bewusst geworden und ich konnte durch ihre Impulse neue Berufsfelder für mich ausloten. Frau Kimmel arbeitet durch ihre langjährige Erfahrung mit vielen Praxisbeispielen, die mich ermutigt haben.“

Frau Kimmel begleitet mich schon mehrere Jahre und es ist bestärkend zu wissen, dass ich mich immer wieder an sie wenden kann, wenn wichtige Entscheidungen anstehen oder berufliche Weichen neu gestellt werden müssen. Auch das Telefon-Coaching auf räumliche Distanz hat sich bestens bewährt. Besonders hilfreich war außerdem die gezielte Vorbereitung auf Bewerbungsgespräche sowie die gemeinsame Analyse der Gespräche im Nachhinein, bei der sie mit Genauigkeit und Beharrlichkeit Situationen analysiert. Ich kann ein Coaching bei Frau Kimmel wärmstens empfehlen und bin ihr sehr dankbar für ihre große Unterstützung.“

Da ich selbst so unglaublich von den Terminen mit Ihnen „profitiert“ habe (es läuft schlichtweg wunderbar…), würde ich gerne einen Gutschein für einen Berufscoaching-Termin an einen Freund verschenken, der sich etwas mehr Klarheit über seine beruflichen Wünsche und möglichen Perspektiven wünscht.“

Es hat sich also alles prima gefügt und ich habe das Gefühl, dass ich beruflich genau dort angekommen bin, wo ich mich wohlfühle. Haben Sie nochmal herzlichen Dank für den intensiven Austausch im vergangenen Jahr! Es hat mir sehr geholfen, einen Teil des Weges im Dialog mit Ihnen zu gehen.“

Nach monatelanger, eher ernüchternder Suche und einigen Zweifeln, was beruflich der beste Weg sei, hat sich das Blatt im Coaching schnell gewendet. Die Bewerbungen, die ich mit ihr gemeinsam verfasst habe, waren erfolgreich und ich konnte mich am Ende des Coachings zwischen zwei Jobs entscheiden.“

Der Weg dahin war amüsant, spannend, überraschend und ich habe in kürzester Zeit ungemein viel über mich gelernt. Ganz herzlichen Dank und sollte ich wieder vor einer beruflichen Herausforderung stehen, werde ich mich sicher wieder bei Ihnen melden.“

Trotz einiger Tiefs bin ich rundum zufrieden mit dem zurückliegenden Jahr und möchte Ihnen sehr für Ihre Unterstützung danken. Vieles von dem, was wir zusammen besprochen haben, war wirklich außerordentlich hilfreich und hat mich immer ein Stück weitergebracht.“

Ich kann dir gar nicht genug danken, dass du meine innere Einstellung gestärkt hast. Vielen herzlichen Dank!“

Wenn Sie damit einverstanden wären, würde ich gerne das schreiben, was Sie gerne geschrieben haben wollen. Wobei ich Sie ausdrücklich ermuntern möchte, beim Lob so richtig auf den Putz zu hauen, weil ich Ihre Arbeit sehr, sehr gut fand und finde.“

Insgesamt habe ich den Eindruck, während der letzten Wochen schon ein sehr großes Stück weiter gekommen zu sein und deutlich mehr Klarheit zu haben über das, was ich will oder eben auch nicht – vielen Dank an dieser Stelle schon einmal für Ihre Unterstützung dabei!“

Ich danke Dir noch mal für Dein Coaching, bei dem ich mir über viele Kriterien, die für mich wichtig sind, klar geworden bin und sich hoffentlich im neuen Job stärker erfüllen. Insofern hat das Coaching bei mir zwar nicht unmittelbar zu einer Entscheidung geführt, aber mir eine sehr gute Orientierung für eine Entscheidung gegeben.“

Ich habe Frau Kimmel als herzliche, kompetente und sehr aufgeschlossene Person wahrgenommen, die sich mit viel Empathie in meine Gedanken und Gefühle hineinversetzt hat, um mich zu neuen Lösungsansätzen zu führen. Durch unsere Gespräche konnte ich mich noch einmal ganz anders mit meinen beruflichen Zielen auseinandersetzen. Die Unterstützung bei der Erstellung meiner Website war großartig. Vielen Dank noch einmal dafür.“

Das Coaching mit Esther Kimmel hat bezogen auf meine selbstständige Tätigkeit, erstmal sehr viel Defizite aufgedeckt, die ich bis dahin lieber ausblenden wollte. Ich musste eigentlich sehr viel mehr neue Kunden akquirieren, damit ich nicht zu sehr abhängig von den Kunden war, die ich hatte und überlegte auch mich beruflich neu zu orientieren, da mein Beruf mich anfing zu langweilen.“

Durch das Coaching mit Esther Kimmel konnte ich die notwendigen Schritte einleiten, um die Situation zu ändern. Mittlerweile habe ich meinen Kundenstamm erweitert und durch die vielen neuen Projekte und die Abwechslung auch wieder mehr Freude an meinem Beruf gefunden.“

Ich war mir zwar bewusst was ich machen will, aber irgendwie war ich vor dem Coaching ein wenig verloren. Meine Motivation war einer Unsicherheit gewichen und ich brauchte vor allem einen Stups in die richtige Richtung, nach dem Frau Kimmel mir den gegeben hatte, lief der Rest fast von allein.“

Ich möchte mich noch einmal für die letzte Stunde ganz herzlich bedanken und für die Ermutigung, mich tatsächlich nach einer neuen Stelle umzusehen. Das hat mich wirklich sehr bewegt und ich stecke seit Tagen in der Überarbeitung meiner Unterlagen und Vorbereitung einer Bewerbung. Die Coaching-Termine bei Ihnen bringen mir immer sehr viel und bringen mich vor allem auch immer wieder in einen guten Kontakt mit mir selbst – ganz herzlichen Dank dafür.“

Entschuldigen Sie, ich habe total vergessen, Ihnen zu sagen, dass ich den Job tatsächlich bekommen habe!!! Nun warten wir auf eine offizielle Bewilligung vom Ministerium, bevor ich richtig loslegen kann – aber den Job habe ich. Bin sehr glücklich und sage nochmal DANKE!“

In jedem Fall möchte ich mich aber bei Ihnen jetzt schon mal für das Coaching bedanken, das mir viele positive Anstöße gegeben hat und letztlich auch das sehr gute Gefühl, dass sich in meinem Leben derzeit etwas bewegt. Vielen Dank dafür!“

Für mich war das Coaching mit Esther Kimmel eine große Bereicherung in jeglicher Hinsicht, denn mit dem Coaching hat sich ein für mich gravierendes privates Problem gelöst. Mit der Außenansicht von Esther Kimmel ist es mir gelungen, meine Verhaltensweisen zu erkennen und so zu verändern, dass sie mich jetzt nicht mehr blockieren. Damit habe ich mein gewünschtes Ziel erreicht. Auch zukünftig würde ich jederzeit bei einem beruflichen und/oder privaten Problem auf sie zurückkommen.“

kaufm. Angestellte eines Großkonzerns

Das Coaching bei Frau Kimmel war für mich sehr, sehr hilfreich. Sowohl ihre empathische Persönlichkeit als auch ihr professioneller Umgang mit meinen Schwierigkeiten haben es mir ermöglicht, einen ganz neuen Blick auf meine berufliche und private Situation zu gewinnen. Mit ihrer Hilfe habe ich erkannt, dass ich trotz aller Umwege immer meine Ziele verfolgt habe. Dadurch ergibt sich ein Gefühl von Fülle, das mich viel überzeugender auftreten lässt. Frau Kimmel hat mich nicht nur menschlich unterstützt, sondern mir auch ganz praktische Handlungshilfen an die Hand gegeben. Nur sechs Termine, und beruflich bin ich weiter als nach zwei Jahren Psychotherapie.“

Kommunikationstrainerin

Pressestimmen
Berliner Zeitung April 2021

„Nicht jede Führung ist gleich „

Verschiedene Aufgaben warten täglich auf Vorgesetzte. Doch wie diese ausgeübt werden, ist vom Führungsstil abhängig
Zum Artikel (PDF)

 

Berliner Zeitung 18.07.2020

„Die große Kunst des Delegierens“

Verantwortung tragen und die Kompetenzen der Mitarbeiter nutzen – das Geheimnis dahinter ist, die Aufgaben richtig zu verteilen
Zum Artikel (PDF)

 

Guter Rat
„Guter Rat“ im November 2016 zum Thema Bewerbung

Esther Kimmel, Karrierecoach in Berlin, rät zu einem gesunden Selbstbewusstsein ohne den Realitätscheck dabei zu vergessen.
Zum Artikel (PDF)

 

gruenderszene-Logo
Gründerszene Juli 2016 / Interview zum Thema Erschöpfung bei Gründern

„Zynismus ist ein deutliches Warnzeichen“, sagt die HR-Expertin und Coach Esther Kimmel. Wenn ihr ein Gründer voller Hohn und Spott von seinem Arbeitsalltag erzählt, ahnt sie, dass er dringend Hilfe braucht. Kimmel berät seit über zehn Jahren Unternehmer in Berlin. Uns hat sie erzählt, warum Gründer beim Burnout gefährdet sind und was sie tun können, um die Krise zu überwinden. – Zum Artikel

 

hamburger-abendblatt-Logo
Juli 2012 im Hamburger Abendblatt zum Thema Homeoffice

Nicht jeder hat allerdings ein ganzes Zimmer für das Homeoffice frei. Klare Kommunikation mit Partner und Familie wird dann noch wichtiger. Auch, wenn man an einem Schreibtisch mitten im Wohnzimmer sitzt, müsse das als professionelle Arbeit nach außen wahrgenommen werden, erklärt Esther Kimmel, Berufscoach in Berlin. – Zum Artikel

 

berliner-morgenpost-Logo
30. November 2011 – Berliner Morgenpost:
Sonderseite Ratgeber Berufscoaching – Erfolg im Arbeitsleben leichter umsetzen von Ayhan Bakirdögen

„Als Berufscoach unterstützen wir Klienten vor allem darin ihre beruflichen Wünsche zu erkennen, sie in erreichbare Ziele zu verwandeln und diese souverän zu steuern“, sagt Kimmel. – Zum Artikel

 

tagesspiegel-Logo
06. November 2011 – Der Tagesspiegel:
Karriere – Schneller, teurer,